Diäten*


Diätenerhöhung Das (zugegebener Weise etwas unglückliche) Bild zeigt die TÜTländische Kranzlerin bei ihrer bereits jetzt berühmten und aufrüttlenden Rede zur Armseligkeit des TÜTen- Treterlebens.
Sogar der Kranzlerinnenkranz war der mit heisser Emotion vorgetragenen Rede zum Opfer gefallen und unter die Füsse des hinter seiner Zeitung schlafenden Fuzzi- Kranzlers gerollt.
Sie erinnerte in grosser Leidenschaft an die kürzlich in die grenzenlose Armut entlassenen, ausgedienten Zuträgertüten und gelobte, nicht eher zu ruhen, bis die Ruhestandsapanage der Ausmuster- Treter- Obertüten das Niveau erreichen würden, das tumbe VolksTÜTen schon nach einer 1000- jährigen Einzahlung erreicht hätten.
Zum Ausgleich sei aber weiterhin diese Hungerrente beitragsfrei.**++**

**++** und wird bereits nach 1 Jahr (in Worten: 12 MONATEN) erreicht !!!!!
raufmitdendiäten Die Abstimmung
geht mit Sicherheit in die Annalen der TÜTländischen Volkstreter- Geschichte ein.
Wie auf dem (wieder etwas unglücklichen) Foto zu sehen, stimmten die massgebenden Regierungs- Treter einsilbig mit dem grünen "HICK"- Schild,
auch bei der (leider nicht sichtbaren Opposition) war kaum ein rotes "HACK"- Schild zu sehen, womit die kleine Anpassung als beschlossen galt.
Nach diesem Kraftakt wurden die unwichtigen restlichen Entscheidungen vertagt.
NACHTRAG siehe unten
NEU:
Die Diäten wurden an den Benzinpreis gekoppelt !!!
Erhöhung jetzt alle 14 Tage , vor Wochenenden, Ostern, Pfingsten, den kleinen, den grossen, den sonstigen Ferien, Himmelfahrt, Höllenfahrt, Depressionen, Sitzungen, Urlaub,
Zufall, Durchfall, Beifall, Beitritt, Fehltritt, Abtritt und Weihnachten !!!!
Dann wurden die MDB's* verpflichtet, dem Gschwerl* beizutreten.


* MDB: Mitglied Der Bereicherungsgruppe
* Gschwerl: Gesellschaft SCHnellstmöglicher Wertsteigerung des Eigenkapitals und der eigenen  Rente/ Legislaturperiode
Die Zugehörigkeit zu Gschwerl ist für Mitglieder des HOHEN Hauses** kostenfrei und wird von den TÜTen- Rentenkassen getragen.
** Heisst so, weil die teuere Kuppel so hoch ist.

* alle TÜT- Treter lesen die in grosser Anzahl abonnierte TÜT-PoPo
*der FUZZI- Kranzler (erste rote Tüte links* von der Kranzlerin).
�'� TüTländ PO puläres...
�* links: es kommt auf die Sichtweise an

* "Diäten" hat absolut nichts mit "Diät" zu tun, sondern kommt aus dem TÜTländischen; "Die äten!", was soviel bedeutet wie: "Die fressen, bis nichts mehr reingeht".
Nachtrag: leider hat unser nicht- TÜTen-Volontär sich dauernd vertippt und das "Ver" vor den Tretern vergessen.

Die Abträger- Zuträger- Treter- Oberhäupte haben auf eine Erhöhung ihrer Hungerlöhne verzichtet.
Spendenkonto.: TÜT- Furzbank 336699